Bodenphysik

OLYMPUS DIGITAL CAMERADer physikalisch gute Boden bietet Wohn- und Arbeitsräume für alle Bodentiere und Pflanzenwurzeln mit ausreichend Bewegungsfreiheit und Luft zum Atmen.

Der bewusste Einsatz von leichten Maschinen mit Achslasten unter 5 to und weniger als 0,8 bar Luftdruck vermeidet Bodenverdichtungen.

Durch intensive Durchwurzelung mit einer Mischung aus Flaschwurzlern, Mitteltief- und Tiefwurzlern wird der Boden durch die Pflanzenwurzeln lebendig verbaut.

Die gezielte Förderung der Regenwürmer bewirkt, dass uns auch diese mit ihrer grabenden Tätigkeit helfen, den Boden zu lockern.